Themenwanderungen in Graubünden | GRhome

Themenwanderungen in Graubünden

Story - Themenwanderungen in Graubünden

Themenwanderungen

Nebst traumhaftem Panorama gibt es in Graubünden auch vielseitige Themenwanderungen. Auf den Themenwegen wird Natur, Wissen und Unterhaltung miteinander verbunden, sodass die Anstrengung völlig vergessen geht. Und wer lieber nur aufwärts oder abwärts wandert, kann bequem auf die Bergbahnen ausweichen, welche am 6.6.2020 wieder den Betrieb aufnehmen.

Touren für die ganze Familie, Kulinariktrails, Lehrpfade und weitere kurzweilige Wanderungen präsentieren wir dir. 

Wandern mit Kindern

Damit die Geduld bei den Kids nicht zu schnell verloren geht, hilft ein spannender Themenweg die Motivation hoch zu halten. 

Erlebnis Eichhörnliweg Arosa

Der Eichhörnliweg ist zweifelsohne der beliebteste Themenweg bei Familien. Die flauschigen Tierchen, die sich ganz nah ran wagen und einem direkt aus der Hand fressen, begeistern nicht nur die Kinder. Zusätzlich ist der Weg auch lehrreich, denn die Tafeln am Weg vermitteln spannendes Infos zu den putzigen Tierchen.

Mehr Infos zum Eichhörnliweg

Globi Wanderweg Lenzerheide

Pünktlich zum diesjährigen 20-Jahre Jubiläum wurde der einzige Globi Wanderweg der Schweiz komplett überarbeitet. An 13 Posten erklärt Globi Themen wie Natur oder Technik auf spielerische Weise. Damit es für die Kinder stets spannend bleibt, wurde die Route angepasst und die Distanz zwischen den Posten verkürzt.

Mehr Infos zum Globi Wanderweg

Kulinarik und Wandern

Wenn du es gerne aktiv magst, aber der kulinarische Genuss auch nicht zu kurz kommen darf, dann sind Kulinarik-Trails die perfekte Alternative zu gewöhnlichen Wandertouren.

Kulinarik-Trails Flims Laax Falera

Auf den Kulinarik-Trails „Wald & Wasser“ sowie „Berg & Sicht“ startest du auf eine kulinarische Reise, wo Genuss und Aktivität optimal in Einklang steht. Neu ab diesem Sommer ist der kulinarische E-Bike-Trail. Zu Fuss oder mit dem E-Bike, gehst du von Restaurant zu Restaurant, um da dann mit typischen Spezialitäten aus der Region verwöhnt zu werden.

Mehr Infos zu den Kulinarik-Trails

Kulinarik Tour Brambrüesch

Auf dieser kurzweiligen und einfachen Genusswanderung zwischen Brambrüesch und Pradaschier kannst du dich auf Bergidylle pur und ein tolles Panorama auf die Lenzerheidner Bergwelt freuen. Unterwegs geniesst man ein leckeres Bündner Menü in drei verschiedenen Restaurants und eine spassige Abfahrt mit der längsten Rodelbahn der Schweiz.

Mehr Infos zur Genusswanderung

Kulinarische Rundwanderung Brigels

Die Wanderung führt über die Alp da Schlans nach Schlans. Auf dem Rückweg kommt man an der Kapelle s. Clau vorbei und gelangt über märchenhafte Wege wieder nach Brigels. Die ca. 14km lange Wanderung dauert rund 4.5h.

Mehr Infos zur Rundwanderung

Themenwege & Lehrpfade

Spannende Themenwege und Lehrpfade garantieren einen abwechslungsreichen Wandertag.

Burgwanderung durchs Domleschg

Hast du gewusst, dass das Domleschg die höchste Burgen- und Schlösserdichte der ganzen Schweiz hat? Die Burgenwanderung startet in Rothenbrunnen und führt über Tomils, Paspels, den Canovasee, Scharans bis nach Thusis. Auf dieser Route läuft man an unzähligen Ruinen, Burgen und Schlösser vorbei. Teils bewohnt, teils nur noch Ruinen und teils Kulturstätte. 

Erfahre mehr zur Burgenwanderung

Schmugglerlehrpfad Bregaglia

Im Sommer 2014 ist in Maloja der Schmuggler-Erlebnispfad eröffnet worden, welcher einzigartige Naturerlebnisse und spannende Geschichten bietet. Geschichten aus dem Bergell, auf den Spuren der Schmuggler an der schweizerischen-italienischen Grenze. Es ist eine attraktive Bergwanderung, die einem in die Zeit vor hunderten von Jahren zurückversetzt und dabei die Geschichte der Region und das Leben früherer Generationen näher bringt.

Erfahre mehr zum Schmugglerlehrpfad

Kneipp-Weg Madrisa

Der Kneipp-Weg oberhalb des Bergrestaurants Madrisa-Alp auf 1900 m ü. M. besteht aus abwechslungsreichen Posten rund um den Öpfelsee. Barfuss umrundet man den See und fühlt dabei die Reize der natürlilchen Materialien wie Kiesel, Holz oder Moor.

Erfahre mehr zum Kneipp-Weg

Ökostrompfad Poschiavo

Auf dieser leichten Wanderung durch eine der schönsten Gebirgslandschaften der Schweiz vom Ospizio Bernina bis zum Gletschergarten bei Cavaglia erfährt man, was Ökostrom ist und wie er produziert wird. Der Pfad im oberen Puschlav führt dem idyllisch gelegenen Lago Bianco entlang und windet sich anschliessend durch die Palü-Schlucht.

Erfahre mehr zum Ökostrompfad

Kommentieren

Weitere Posts aus der Region

4
Nach oben
Down
101000563_591169851753407_8114268583849262567_n.jpg

#lagdalaus #surselva #surselvatourism #grischun #bündnerland #dobinidahai #grhome #graubünden #graubuenden #graubündabidiar #soleserbild #mument #srfaugenzeuge #myswitzerland #myswisspanorama #verliebtindieschweiz #my_swiss_views #suissebook #ilove_switzerl...

0
Nach oben
Down
0
Nach oben
Down
97960041_562480251072573_3099701865713732366_n.jpg

#graubünden #graubuenden #poschiavo #engadin #engadina #iggraubünden #flowers #flowerpower #flower #blumen #grhome

0
Nach oben
Down
98167254_3051826634855525_365661566278761332_n.jpg

Beautiful mountains
☀️☀️☀️ .
.
.
.
. ....

0
Nach oben
Down
100599564_569911553930812_167113668508421207_n.jpg

#bernina #berninaexpress #berninapass #frühling #eis #ice #❄️🌊 #❄️ #graubünden #graubündenwinter #graubuenden #grhome #kalt #crashice #ospiziobernina #ospizio

0
Nach oben
Down