Wassererlebnisse in Schluchten | GRhome

Wassererlebnisse in Schluchten

Story - Wassererlebnisse in Schluchten

Viamala Schlucht

Auf den attraktiven Wanderwegen der Schlucht, spürt man heute noch die lebendigen Spuren einer faszinierenden Geschichte. Der Star der Viamala Wanderwege ist die Veia Traversina, welche auch Teil des berühmten Kultur- und Weitwanderweges «viaSpluga» ist. Auf dieser folgt man weitgehend dem ursprünglichen römischen Wegverlauf. 

Eine völlig andere Perspektive der legendären Viamala-Schlucht erlebt man beim Canyoning, schwebend im Wasser des Hinterrheins. Canyoning ist ein Naturerlebnis der Extraklasse. Das Wasser schliff während Millionen von Jahren ein beeindruckendes Naturmonument in den Fels. Felswände von bis zu 300m Höhe ragen in den Himmel. Durch diese schwimmst du auf dem jungen Rhein hindurch und entdeckst in den Felsengen, was Besuchern normalerweise verborgen bleibt.

Rheinschlucht 

Die steilen Felswände des sogenannten «Swiss Grand Canyon» kannst du auf den Wanderwegen auf eigener Faust hautnah erleben. In der Schlucht findet man Wanderwege für Alt und Jung. Von Illanz nach Reichenau erstreckt sich die «Trans Ruinaulta». Diese wird vom Vorderrhein begleitet und führt zu vielen Aussichtspunkten. Diese lange Route teilt man am besten in verschiedene Etappen auf oder nutzt zwischendurch für Teile der Route die Rhätische Bahn. Eine kürzere Version des Rundwanderwegs Tuora beginnt in Laax Staderas, führt über die Aussichtsplattform il Spir in Conn, den Caumasee und den Tuleritgsee. Diese Route nennt sich «Senda Ruinaulta».

Die Schlucht bietet sich beispielsweise auch als Firmenausflug oder für Freunde auf der Suche nach Adrenalin an. Mit dem «River Rafting»-Angebot erleben 5-80 Personen in Raftingbooten die Schlucht in einer einzigartigen Perspektive.

Wie weiter oben schon kurz angekündet, lässt sich «der Swiss Grand Canyon» auch mit der Rhätischen Bahn entdecken. Mit dem Rheinschlucht Ticket kann die Rheinschlucht zwischen Illanz und Reichenau einen ganzen Tag erforscht werden. 

Rofflaschlucht

Der Wasserfall im Zentrum der Schlucht wird über eine Felsengalerie erreicht. Die Unterquerung des tosenden Rheins bietet dabei ein eindrückliches Erlebnis. Am Eingang der Rofflaschlucht befindet sich das historische Gasthaus mit einem kleinen Museum. Das Museum überliefert die Entstehungsgeschichte des Weges zur Schlucht, welcher von Christian Pitschen-Melchior initiiert wurde. Einem Amerika-Auswanderer, welcher in seine alte Heimat zurückkehrte und eben dieses Gasthaus von seinen Eltern übernahm. 

Kommentieren

Weitere Posts aus der Region

100947323_271551834202637_7554734090383409171_n.jpg

#mohnblume #mohnblumenfeld #poppy #poppyflower #felsberg #dobinidahai #grhome #grischun #bündnerland #graubündabidiar #graubünden #graubuenden #mument #soleserbild #srfaugenzeuge #myswitzerland #myswisspanorama #my_swiss_views #blickheimat #suissebook #swis...

0
Nach oben
Down
0
Nach oben
Down
97022172_1087136694989585_8958355293948392802_n.jpg

Nur ein #baumstamm ?...

0
Nach oben
Down
96686208_522014101804910_1226570110515839658_n.jpg

#muttertag #mothersday #laufenammorgenmitdergrossen #withmybiggirl #laufen #laufenamrhein #rhein #steine #steinmännchen #stones #walk #natur #nature #naturelovers #naturephotography #landscape #enjoy #enjoylife #geniessen #sonntag #sunday #felsberg #gr #grh...

0
Nach oben
Down
97050208_268120287571086_8313826075526682480_n.jpg

Spargelzeit ist Frühlingszeit! ❤️ Heimischen regionalen Spargel aus GR bekommt ihr auch bei der Familie von Tscharner im @schlossreichenau. Eure Bestellung könnt ihr bequem nach Hause liefern lassen oder vor Ort aus dem Spargelkühlschrank mitnehmen....

0
Nach oben
Down
96530848_229394585174830_4753587734981810455_n.jpg

Dream now - travel later

#RhBAtHome #DreamNowTravelLater #graubündabidiar #graubünden #myswitzerland #grhome #getoutdoors #blickheimat #bonaduz #landscape #poppies #may #flowers #colours #nature #nice

0
Nach oben
Down